Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt385827

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Wetter

in Krummennaab

Bedeckt
-2,2 °C
Bedeckt
gefühlt: -5 °C
Wind: 8,0 km/h
Ost-Südost
Windböen: 19,3 km/h
Niederschlag: 0 mm
(letzte Std)
Stand: 13.12.2018 06:45
(Angaben ohne Gewähr)
www.wetter-krummennaab.de
 

Fundsachen

Fundsache: Damen-Halskette

silber, mit einem Rosé-Stein in Tropfenform. Gefunden etwa Anfang Juni 2018 bei der Bäckerei Neugirg in Reuth. Die Eigentümerin kann sich im Rathaus melden.

 
 

Newsflash

Sprechzeiten des Bürgermeisters

Der 1. Bürgermeister steht Ihnen nach telefonischer Voranmeldung und Terminabsprache zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich zunächst wegen eines Termins an die Verwaltung unter 09682-92110

 
 

Der "Mobile Dorfladen" der Steinwald-Allianz

hält ab sofort an zwei Haltestellen in Krummennaab: Dienstag, 15.35 Uhr, auf dem Dorfplatz bei der evang. Kirche und am Freitag, 7.50 Uhr, auf dem Parkplatz bei der kath. Kirche. In Thumsenreuth am Feuerwehrhaus am Dienstag, 15.00 Uhr, und am Freitag, 8.25 Uhr.

 

Gaststätte im Schützenhaus ab sofort zu verpachten

Für das beliebte Speiselokal im Schützenhaus wird ein neuer Pächter gesucht. Weitere Eckdaten: Gute Bierumsätze, Gastzimmer (40 Plätze), Saal (100 Plätze), Küche, Garage, Zentralheizung, Kachelofen, Pächterwohnung (ca. 75m²)

Bei Interesse: Telefon 0163 / 86 40 31 7

 

Gemeinde Krummennaab

Die neue Homepage

der evangelischen Pfarrei Thumsenreuth-Krummennaab ist online. Sie ist zu erreichen unter www.thumsenreuth-evangelisch.de und www.krummennaab-evangelisch.de.

 

Im Buch & Kunstverlag Oberpfalz ist das Buch

"Natürlich Steinwald - Offizieller Naturpark- und Wanderführer" von Wolfgang Benkhardt inzwischen erschienen und auch im Rathaus Krummennaab (1. Stock) zum Preis von 14,95 EUR erhältlich. ISBN: 978-3-935719-69-8 Auf 168 Seiten (und über 220 Illustrationen!) werden auch alle Städte und Gemeinden im kleinsten Naturpark Bayerns (25000 ha) ausführlich beschrieben. Die Gemeinden Krummennaab und Reuth b. Erbendorf finden sich auf den Seiten 100-103 bzw. 104-107.

 

 

   

Beim Verlust

der Steueridentifikationsnummer besteht die Möglichkeit, diese direkt über das Online-Formular unter  www.identifikationsmerkmal.de anzufordern.

   

Sicherheitsbarometer

Die IT-Security-Messe ist vorbei, aber viele neue und wichtige Informationen bleiben und müssen weiterverbreitet werden. Aus diesem Grund wurde unsere Homepage mit dem Sicherheitsbarometer vom BSI ausgestattet. Er zeigt Ihnen stets das aktuelle Gefahrenpotential im Netz an und gibt Ihnen Ratschläge, wie Sie sich davor schützen können.

Ein Besuch der Homepage des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie wird ebenfalls empfohlen.

   

Öffentliche Bekanntmachung: Freiwilliger Wehrdienst

Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrverwaltung

Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, können sich nach  § 54 des Wehrpflichtgesetzes verpflichten, freiwillig Wehrdienst zu leisten. Damit das Bundesamt für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, über den freiwilligen Wehrdienst zu informieren, übermittelt die Meldebehörde jährlich zum 31. März folgende Daten von Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden, an das Bundesamt für Wehrverwaltung:

Familienname, Vornamen und gegenwärtige Anschrift

Betroffene haben das Recht, der Datenübermittlung zu widersprechen. Der Widerspruch ist an keine Voraussetzung gebunden und braucht nicht begründet zu werden. Er kann bei der Meldebehörde (Verwaltungsgemeinschaft Krummennaab, Hauptstr. 1, 92703 Krummennaab) eingelegt werden.

Falls der Datenübermittlung nicht widersprochen wurde, werden die genannten Daten weitergegeben.

Krummennaab, 4. Oktober 2011

Verwaltungsgemeinschaft Krummennaab

   

Defibrillator in der Raiffeisenbank

 

 

Die Azubis der Raiffeisenbank Weiden eG wollen mit der Aktion "Azubis helfen Leben retten" die Spendenerlöse aus dem Gewinnsparen nutzen, um alle 21 Geschäftsstellen mit vollautomatischen, mobilen Defibrillatoren auszustatten.

Diese werden an jederzeit zugänglichen Stellen platziert, um im Ernstfall Leben retten zu können.

   

Seite 10 von 11

 
 
© 2018, Gemeinde Krummennaab