Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt727285

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Fundsachen

Fundsache

Am Bahnhof in Reuth b. Erb. wurde am 07.01. ein Herrentrekkingrad (schwarz) gefunden. Der Verlierer kann sich im Rathaus Krummennaab (09682 92110) melden. 

 
 

Newsflash

Die Akzeptanzstellen der Bayer. Ehrenamtskarte

im Landkreis sind seit 22.12.2011 veröffentlicht. Sie finden Sie hier. Weitere Infos zur Ehrenamtskarte gibt es hier bei uns. Seit April 2013 liegt im Rathaus auch ein Faltblatt mit den Akzeptanzstellen im Landkreis aus.

 
 

Die Veranstaltungen im Januar

im Gebiet der Steinwald-Allianz finden Sie hier.

 

Am Weihnachtsmarkt

in Krummennaab ist im Foyer der Turnhalle (Kaffeestube) eine weiße Mädchenmütze liegen geblieben. Der Verlierer soll sich bitte im Rathaus Krummennaab melden.

 

Gemeinde Krummennaab

Fundsache: 1 Schlüssel

Am Freitag, 5. April 2019, ist am Vormittag auf dem Parkplatz vor dem Rathaus ein Schlüssel gefunden worden. Der Verlierer kann sich im Rathaus melden.

 

Einkaufen im mobilen Dorfladen

Seit Mitte August 2018 fährt der „mobile Dorfladen“ durch Ortschaften der Steinwald-Allianz. An Bord befinden sich alle Waren des täglichen Bedarfs sowie eine große Auswahl von Produkten von über 20 Erzeugern und Verarbeitern aus der Region. Mit über 300 Produkten werden ab 1. April 2019 auf drei unterschiedlichen Touren künftig 31 Ortschaften  für jeweils 30 Minuten angefahren. Hier  erfahren sie mehr und sehen eine Übersicht der Touren

   

Bitte beachten!

Das Schulspielgelände der Grundschule Krummennaab ist auf Grund der offenen Ganztagsschule von
Montag bis Donnerstag bis 16:oo Uhr nicht öffentlich zugänglich.

   

Die Polizeiinspektion Kemnath zum Thema „Online-Betrug“

Das Jahr 2019 ist erst wenige Tage alt und die Beamten der Polizeiinspektion Kemnath wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr.
Wie in den Jahren zuvor, hatte die Polizei auch im letzten Jahr eine Vielzahl von Anzeigen aus dem Bereich „Cybercrime“, insbesondere im Zusammenhang mit „Online-Betrügereien“, zu bearbeiten. Die Kriminalitätsphänomene reichen hierbei von Scamming, Phishing bis hin zum Identitätsdiebstahl.
Hier erfahren Sie mehr!

   

Benutzung des VG-Mobils

Ab 01. Januar 2019 erhöht sich der Preis pro gefahrenen Kilometer auf 0,35 €.
Des Weiteren wird bei Fahrten über 500 km je Ausleihe eine Entfernungspauschale in Höhe von 20 Euro erhoben.
Die Kilometerpauschale bei der Ausleihe an private Nutzer ab dem 3. Ausleihtag bleibt unverändert bei täglich 30 Euro.
Die kompletten Richtlinien und Hinweise für die Benutzung des VG-Mobiles finden Sie hier!     

   

Die Familienbeauftragte

der Gemeinde Krummennaab möchte sich vorstellen. 
Sie ist Ansprechpartnerin für Fragen und Anliegen rund um Kind und Familie.
Hier erfahren Sie Näheres.

   

Seite 4 von 14

 
 
© 2020, Gemeinde Krummennaab