Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt362707

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

  • Johannisfeuer

    am 22.06.2018 19:00 Uhr
    (Freiwillige Feuerwehr Krummennaab)

  • Johannisfeuer

    am 23.06.2018 19:00 Uhr
    (Freiwillige Feuerwehr Thumsenreuth)

  • Sommerfest

    am 24.06.2018
    (Kinderhaus St. Marien )

  • Liederabend

    am 29.06.2018 19:00 Uhr
    (Chorgemeinschaft)

 

Webcam

 

Wetter

in Krummennaab

Heiter
7,8 °C
Heiter
gefühlt: 8 °C
Wind: 0,0 km/h
Nord-Nordwest
Windböen: 0 km/h
Niederschlag: 0 mm
(letzte Std)
Stand: 22.06.2018 03:08
(Angaben ohne Gewähr)
www.wetter-krummennaab.de
 

Fundsachen

Fundsache

In Krummennaab, in der Nähe der Raiffeisenbank wurde ein City Speeder – Roller (silberfarben) gefunden.
Der Verlierer möchte sich bitte im Rathaus 09682/92110) melden.

 
 

Newsflash

Immobilienbörse

Da im Rathaus immer wieder Wohnungsinteressenten anfragen, möchte die Gemeinde allen Vermietern von Wohnungen bzw. Häusern anbieten, ihre Mietobjekte auf dieser Homepage zu bewerben. Der Service ist kostenlos. Sie brauchen uns nur per Mail an poststelle@krummennaab.de Ihr Inserat zu schicken oder vorbeizubringen. Das Angebot richtet sich natürlich auch an Verkäufer von Immobilien und Grundstücken.

 
 

Anmeldung für Altötting-Wallfahrt

Für die Omnibus-Wallfahrt am Samstag, den 15. September nach Altötting werden ab sofort die Anmeldungen angenommen. Für den Raum Erbendorf/Krummennaab/Reuth/Falkenberg sind die Busfahrkarten bei Maria Weiß in Ödwalpersreuth 2 Telefon 09637/336 oder 01754333487 erhältlich. Veranstalter der traditionsreichen Wallfahrt ist die Pfarrei St. Emmeran Windischeschenbach, der Fahrpreis beträgt 20 Euro, Kinder bis zu 15 Jahren sind frei.

 

Die Veranstaltungen im Juni

um Gebiet der Steinwald-Allianz finden Sie hier.

 

Gemeinde Krummennaab

Fotowettbewerb "Topinambur-Blüte"

Beim Fotowettbewerb „Topinambur-Blüte“ der Öko-Modellregion Steinwald können bis zum 30. September 2018 Fotos vom prächtig gedeihenden und blühenden Topinambur eingereicht werden. Bitte schicken Sie nur hochaufgelöste Digitalfotos mit mindestens 8 Megapixel pro Bild an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Die Einsender der zwei schönsten Bilder gewinnen Plätze im
Topinambur-Kochkurs der Öko-Modellregion Steinwald im Herbst.
Hier erfahren Sie mehr!

 

Sommerzeit ist Bio erleben-Zeit

Abenteuer, Natur, Lebensqualität – und alles Bio! Im Programm von Bio erleben vereinen die Projektmanagerder Öko-Modellregion Steinwald nun bereits zum dritten Mal einen Sommer lang Bio und Abenteuer. Das wiederkehrende Wochenprogramm macht Lust auf mehr: mehr Geschmack, mehr Natürlichkeit, mehr Freizeit-Spaß. Denn Bio ist alles andere als langweilig!

Vom 2. Juli bis zum 7. September widmet sich die Öko-Modellregion an jedem Tag der Woche einem anderen Thema.
Hier erfahren Sie mehr!
Für weitere Informationen (u.a. Telefonnummern für die Anmeldung, Kosten etc.) fordern Sie kostenfrei unseren Flyer unter 09682/18 22 19-0 an oder sehen Sie die Termine im Internet unter www.steinwald-urlaub.de ein.

   

Fundsache: Damen-Halskette

silber, mit einem Rosé-Stein in Tropfenform. Gefunden etwa Anfang Juni bei der Bäckerei Neugirg in Reuth. Die Eigentümerin kann sich im Rathaus melden.

   

Begegnungen im Kirchenraum

Workshop für Kirchenführer/Innen und Interessierte am Samstag, den 23.06.2018 von 10.00 - 16.30 Uhr in der Leonardikirche zu Krummennaab und in der Ägidienkirche zu Thumsenreuth. 
Teilnahmebetrag: 10 Euro
Anmeldung bis zum 15.06.2018
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Bettina Hahn, Tel. 0160-91718282.
Hier finden Sie Näheres!

   

Die Gemeinde Krummennaab

vermietet zum 01.08.2018 eine im Anwesen Krummennaab, Georg-Mark-Straße 3, gelegene
Wohnung mit 2 Zimmer, Einbauküche, Bad mit WC
im 1. Stock links, mit einer Gesamtwohnfläche von 56,73 m². 
Nähere Informationen erteilt die Gemeinde Krummennaab unter Telefon 09682/921112.
Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung bis zum 13.07.2018 bei deer Gemeinde Krummennaab einzureichen.

   

Vollsperrungen auf Kreisstraßen in der Zeit vom 13. – 28.06.

Im Zuge des Unterhalts 2018 an Kreisstraßen sind in der Zeit vom 13.06.18 – 28.06.18 Vollsperrungen nötig. Darüber kann es schon vorher und auch nachher wegen der Baustelleneinrichtungen und wegen etwaiger Nacharbeiten zu Behinderungen kommen. Folgende Kreisstraßen sind laut Mitteilung des Landratsamtes bei uns betroffen:

TIR 33 Wetzldorf Thumsenreuth vom 14.06. - 22.06.2018

TIR 36 Reuth – Premenreuth vom 13.06. - 20.06.2018

   

Seite 1 von 12

 
 
© 2018, Gemeinde Krummennaab